Herz Jesu

Herz Jesu thront über dem Klingenbachtal

Oberhalb der Klingenbachanlage steht die in italienischem Baustiel errichtete Herz-Jesu-Kirche mit dem markanten freistehenden Turm. In Herz Jesu ist der Pfarrsitz der Gesamtkirchengemeinde Stuttgart-Ost und der Standort der Pfarrämter Herz Jesu, Bruder Klaus und Heilig Geist.

Das Gemeindehaus mit der Kindertagesstätte wird derzeit renoviert, weswegen das Kinderhaus Herz Jesu interimsweise im Gemeindehaus Heilig Geist untergebracht ist und andere Veranstaltungen auch umziehen müssen. Am ersten Sonntag im Monat gibt es den Gottesdienst zum “Familiensonntag“ mit Kirchkaffee.

Pfarramt Herz Jesu

Frau Nagler
Schurwaldstr. 3, 70186 Stuttgart

Tel.: 0711 98 69 28 20
Fax: 0711 98 69 28 29
E-Mail: herzjesu.stuttgart-ost@drs.de

Öffnungszeiten: Montag bis Freitag 10 Uhr bis 12 Uhr, Mittwoch 14 Uhr bis 17 Uhr.

Aktuelles aus Herz Jesu

Gemeindeleben in Herz Jesu im Wandel der Zeit

Der Kirchengemeinderat von Herz Jesu wollte für das Jubiläum nicht nur Historiker zu Wort kommen lassen, sondern auch Gemeindemitglieder, die durch ihr Alter persönliche Einblicke in die damalige Zeit geben können. Pfarrer Schmolke, Hildegard Cramer und Thomas Bäumler haben daher im Jahr 2019 Interviews mit Frau Stockinger und Herrn Ringler geführt. Auszüge aus den Gesprächen sind in Form kleiner Videos von etwa 2 Minuten Länge hier abrufbar. Sie vermitteln einen lebendigen Eindruck von der damaligen Zeit und schlagen eine Brücke zur heutigen.
Die aktuelle Auswahl wird in loser Folge von Zeit zu Zeit ergänzt ...

Weiterlesen
 

Vorwort aus dem aktuellen Blickpunkt-Ost: Das Jubiläumsjahr nimmt Fahrt auf

Mit dem ersten Adventssonntag und der Feier des 100. Weihetages unserer Herz-Jesu-Kirche hat das Jubiläumsjahr begonnen, zu dem wir in Herz Jesu ganz herzlich einladen. Am 28. November eröffneten wir dieses Jahr mit einem Festgottesdienst und mit einem Adventlichen Abendlob unseres Projektchores.

Hier im Blickpunkt-Ost geben wir Ihnen übers Jahr verteilt nach und nach Einblicke in die vergangenen 100 Jahre. Begonnen haben wir in der letzten Ausgabe mit einem Artikel unseres Historikers Dr. Elmar Blessing. Er hat uns Theodor Spöttle den Gaisburger Verleger und engagierten Katholiken als den entscheidenden Initiator des Kirchbaus von Herz Jesu bekannt gemacht. Nachlesen können Sie diesen Artikel auch auf unserer Homepage.

In dieser Ausgabe wird uns nun Dr. Blessing den ersten Pfarrer vorstellen. Mit der Weihe der Kirche wurde Georg Ströbele, der Kaplan von St. Nikolaus, vom damaligen Bischof zum Stadtpfarrer der neuen Gemeinde eingesetzt. Pfarrer Ströbele hat sich dieser Aufgabe mit Leib und Seele angenommen, er hat den Kirchbau mit großem Einsatz 1934 vollendet und keine Mühe gescheut, die neue Gemeinde zusammenzuführen und maßgeblich zu prägen. In den Schilderungen zu Pfarrer Ströbele erkennen wir die schwierigen damaligen Bedingungen der Kriegs- und Nachkriegszeit und eine kirchlich-gemeindliche Verfasstheit, die sich deutlich von der heutigen unterscheidet. In Pfarrer Ströbele begegnen wir einem leidenschaftlichen Seelsorger von ganz eigenem Format, der bei uns in Herz Jesu viel bewegt hat. Die ihn erlebt haben, sprechen heute noch von ihm. Nehmen Sie sich Zeit für den Artikel von Dr. Blessing. Es lohnt sich.

Thomas Bäumler, Kirchengemeinderat in Herz Jesu 
befasst mit dem Jubiläum
und Josef Laupheimer, Leitender Pfarrer
 

Hundert Jahre
Herz-Jesu-Kirche

Am 28. November 2021, dem 1. Advent, feiert die Herz-Jesu-Kirche in Stuttgart-Ost ihren 100. Weihetag.

 

Festgottesdienst, 28.11.2021
11 Uhr 

Am kommenden Sonntag, 28. November, (1. Advent) feiern wir in Herz Jesu um 11.00 Uhr mit einem Festgottesdienst den 100. Weihetag unserer Kirche. Als Hauptzelebrant und Festprediger dürfen wir Domkapitular Dr. Uwe Scharfenecker begrüßen. Der Projektchor singt und für die Kinder gibt es eine Kinderkirche.
Aufgrund der aktuellen Entwicklung der Corona-Lage kann im Anschluss an den Festgottesdienst in Herz Jesu das geplante Fest der Begegnung in und um die Kirche leider nicht stattfinden. 

Adventliches Abendlob
O komm Emanuel,
28.11.2021   18 Uhr

Herz-Jesu-Kirche
Mit Werken von: J. S. Bach, David Willcocks, Alan Wilson, Thomas Tallis u.a.
Ausführende: Projektchor Herz Jesu, Kirchenchor Christus König
Violine: Franziska Bubeck, Orgel: Simon Fallert, Leitung: Sebastian Neumann

Kennen Sie unseren Gemeindebrief "Blickpunkt-Ost"?

Wenn Sie sich hier anmelden, bekommen Sie ihn alle zwei Monate zugesandt.
Der Blickpunkt Ost ist kostenlos, wir freuen uns aber einmal im Jahr über eine Spende.

ANMELDEN