katholische öffentliche Büchereien

Treffpunkt Bücherei

NEUE LESERINNEN IN HERZ JESU
Das Team der Bücherei Herz Jesu freut sich ganz besonders über den regen Besuch und Zuspruch seit unserer Wiedereröffnung im Juni. So durften wir bereits zwanzig neue LeserInnen in den neugestalteten Räumlichkeiten der KÖB begrüßen. Und natürlich gilt unsere Freude und unser Dank auch all jenen LeserInnen, die uns über die Zeit der Schließung die Treue gehalten und wieder den Weg zu uns gefunden haben. Kommen Sie vorbei und schauen sie herein, wir freuen uns auf Sie!
Unsere Öffnungszeiten: Sonntag, 10-12 Uhr und Dienstag, 16-18 Uhr.

Aktuell gelten keine Zugangsbeschränkungen für die Bücherei – alle Besuche-rInnen sind herzlich willkommen! Wir freuen uns, wenn sich unsere Lese-rInnen ab 6 Jahren freiwillig für das Tragen einer Maske über Mund und Nase in unseren Räumlichkeiten entscheiden und uns bei Krankheits-symptomen nicht besuchen - zu Ihrem und dem Schutz aller Anwesenden. Haben Sie vielen Dank!

WUNSCHMEDIEN FÜR HERZ JESU
Welche(n) Titel würden Sie gerne bei uns im Regal finden? Was vermissen Sie? Wir sind sehr gespannt auf Ihre Vorschläge und Anregungen:
kontakt@buecherei-herz-jesu.de

ST. NIKOLAUS HAT GEÖFFNET
 

Die KÖB St. Nikolaus hat sonntags.,
10-10:45 Uhr und mittwochs, 16-
18:30 Uhr
regulär für Sie geöffnet. In-
fos zu eventuellen Schließtagen ent-
nehmen Sie bitte den Gemeindeschau-
kästen. Sie können zudem weiterhin te-
lefonisch persönliche Besuchstermine
vereinbaren: Fr. Daake, Tel. 46 11 45.
 

AUFRUF ZUR MITHILFE
Die Büchereien St. Nikolaus und
Herz Jesu benötigen Unterstützung!
Nur mit IHRER Mitarbeit und -hilfe
geht der Betrieb langfristig weiter!
Wir freuen uns sehr über neue Gesich-
ter, Ihre Ideen und Anregungen.
St. Nikolaus: Fr. Daake, Tel. 46 11 45
Herz Jesu: Hr. Jung, E-Mail an
kontakt@buecherei-herz-jesu.de
 

DANKSAGUNG
Die KÖB St. Nikolaus dankt allen
SpenderInnen. Ein ganz besonderes
Dankeschön gilt dabei Frau Krauth.
 

HERBSTFERIEN & SCHLIEßTAGE
St. Nikolaus hat geöffnet und so kön-
nen Sie auch in der Ferienwoche tele-
fonisch Extratermine vereinbaren. .
Die Bücherei Herz Jesu bleibt am
Dienstag, 1. November geschlossen.

ICH UND IHR, DU, DEIN, DIR
für Sie in der Bücherei St. Nikolaus:

 R. Bezine, Als ich ihr Balzac
vorlas.
Dozent Rachid pflegt sei-
ne kranke Mutter und liest ihr all-
abendlich aus ihrem Lieblings-
buch vor. Mit politischem Subtext
blickt er dabei bewegend auf ihr
entbehrungsvolles Leben zurück.

 L. Coplin, Mit dir leuchtet der
Ozean.
Als Penny auf Fuerteven-
tura landet, um dort zu arbeiten,
trifft sie Milo, der kurz mit ihr auf
der Schule war - und mit dem sie
ein verirrter Kuss verbindet. Jetzt
ist ihre Zimmergenossin mit Milo
zusammen und Penny kann ihm
kaum aus dem Weg gehen.

 K. Döbler, Dein ist das Reich.
Autorin Döblers Großeltern missi-
onierten einst in der Südsee. Die
kritische Enkelin möchte mehr
wissen und sichtet in ihrer Fami-
lie die Spuren, die Kolonialismus,
christliches Sendungsbewusst-
sein und zwei Kriege hinterließen

 D. Güngör, Vater und ich. Jour-
nalistin Ipek weiß Fragen zu stel-
len. Gegenüber dem Schweigen
zwischen ihr und ihrem Vater
aber ist sie ohnmächtig. Sprache
und Nähe, die sie verbanden, ha-
ben sich verloren. Mit Gesten
und stummem Beieinandersein
sucht sie die Stille zu überwinden

 B. Nawrath, Iss das jetzt, wenn
du mich liebst.
Die junge Berli-
nerin Kinga will Mahmut heiraten.
Doch für ihre polnischen Eltern
ist neben Kirche, Wodka und Gu-
lasch kein Platz für einen musli-
mischen Schwiegersohn. Kurzer-
hand wird der unerwünschte An-
hang nach Polen eingeladen.

Herz Jesu
Unsere Öffnungszeiten: Sonntag, 10.00 - 12.00 Uhr und Dienstag, 16 - 18 Uhr.

St. Nikolaus
Öffnungszeiten: So., 10-10:45 und Mi., 16-18:30 Uhr oder nach vereinbartem Termin:
Tel. (0711) 46 11 45.
 

Kennen Sie unseren Gemeindebrief "Blickpunkt-Ost"?

Wenn Sie sich hier anmelden, bekommen Sie ihn alle zwei Monate zugesandt.
Der Blickpunkt Ost ist kostenlos, wir freuen uns aber einmal im Jahr über eine Spende.

ANMELDEN